Haltestelle Hallerstrasse (U1) – Handball WM


Nach dem Sieg unserer Teutonen im Handball-Final-Krimi Deutschland-Polen (29:24) musste ich nochmal kurz raus. Denn ab der 35.Minute, als der Henning Fritz verletzt auf die Bank musste, war es noch mal ein knappes Ding geworden. Aber gottlob, der Jogi und die „Brandmänner“ haben alles richtig gemacht! Wir sind wieder wer!

Auf einem kleinen Umweg nach Hause habe ich zunächst bei der U-Bahn Haltestelle Hallerstrasse (U1) Halt gemacht. Und siehe da, zu meinem Erstaunen, die Hamburger U-Bahn ist auch vom Handball-WM-Virus(letztes Bild) angesteckt worden.

dsc_0014wp.jpg

weitere Impressionen:

dsc_0021wp.jpg

dsc_0075wp.jpg

dsc_0123wp.jpg

dsc_0102wp.jpg

dsc_0131wp.jpg

dsc_0160-copywp.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: