Berliner Bogen


Der „Berliner Bogen“ befindet sich am sehr stark frequentierten Verhkehrsknotenpunkt Anckelmannsplatz und dem S- und U-Bahnhof „Berliner Tor“ in Hamburg. Im Jahre 2001 wurde das Gebäude der Öffentlichkeit übergeben.

dsc_0166-copy-copy_pt-medi.jpg

Das Architektonische Meisterwerk wurde vom Architektenbüro Bothe-Richter-Teherani (BRT) entworfen. Für das ungewöhnliche Bauwerk wurden die Architekten im Jahre 2003 mit dem „MIPIM-Award“ in Cannes für das weltbeste Bürogebäude ausgezeichnet.

Welchen Zweck erfüllt das Gebäude? Um den Wassermassen bei Starkregen Herr zu werden, hat die Hamburger Stadtentwässerung (HSE) gewaltige Mischwasser-Rückhaltebecken gebaut. Überirdisch befindet sich ein Bürokomplex und unterirdisch ein hochmodernes Pumpwerk mit Rückhaltebecken. Die perfekt geplante Gebäudetechnik stellt die zuverlässige Reinigung und Belüftung der Becken sicher.

Für die Steuerung der Pumpen ist Technik von ABB verantwortlich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: