Porträt der Preußischen


Die Dampflok 78 468 (Preußische T18) befindet sich in den Händen des Vereins Eisenbahn-Tradition e.V. in Lengerich-Hohne. Im dortigen TWE-Betriebswerk wird sie von den Mitgliedern liebevoll gehegt und gepflegt. Hier ein paar Eindrücke:

Einsteigen, bitte! Zurück bleiben, bitte!

Aktion: Die 78 648 unter Volldampf auf dem Weg zum Dampflokfestival gen Osnabrück-Piesberg 2009

Links zum gleichen Thema:

Allen Besuchern einen schönen 4.Advent!

In eigener Sache:
Meine Fotos und Berichte auf mbrelax.wordpress.com bzw. marc-boettcher.de sind mit einem nicht unerheblichen Aufwand entstanden. Falls Sie meine Arbeit gerne unterstützen möchten, klicken Sie bitte auf den folgenden Link:

Ja, ich will mbrelax’s Arbeit gerne unterstützen!

Advertisements

2 Antworten to “Porträt der Preußischen”

  1. Arkadius Says:

    Du liebst alte Loks.
    Ich liebe Autos.
    Schöne Weihnachten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: